BIOGRAPHIE KUNSTGALERIE HAMBURG CHRISTIAN DAMERIUS, MODERNE ACRYLMALEREI, MALEREI, AUFTRAGSMALEREI, AUFTRAGSKUNST, AUFTRAGSGEMÄLDE, MODERNE RAUMGESTALTUNG, WANDGESTALTUNG, KUNSTDRUCKE, MIETEN, LEASEN, KAUFEN



STARTSEITE  

GALERIE: FREIE MALEREI  
LANDSCHAFTEN  

HAFEN HAMBURG  
WASSER - ELBE  
STILLLEBEN  
DIES UND DAS  
RÄUME  

GALERIE: AUFTRAGSMALEREI  
INDUSTRIEBRANCHE  
DIENSTLEISTUNGSBRANCHE  

BILDENTWÜRFE  

WETTBEWERBE
  

KUNSTDRUCKE  

BIOGRAPHIE  

INFORMATIONEN
  
PREISE  
               AUSSTELLUNGEN  
               LINKS  
               REFERENZEN  
               IMPRESSUM  
  
BILDERHÄNGUNG (BEISPIELE)  

    BÜRORÄUME  
                FLURE  
                EINGÄNGE  
      KONTAKT  



BIOGRAPHIE



Studium:  Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Hamburg.
 
Studium:  Hochschule für bildende Künste Hamburg  bei den Professoren
                    Kurt Kranz (
Bauhausschüler),
                    Heinz Trökes (
bekannter deutscher Surrealist) und
                    Emil Schumacher (
international bedeutender Künstler
).
 
Abschluss des Studiums an beiden Hochschulen mit Staatsexamen.

Studiendirektor am Gymnasium Wentorf bei Hamburg.

Künstlerische Tätigkeit seit 2002 als freier Maler und als freiberuflicher Auftragsmaler für Unternehmen in Hamburg,  Niedersachsen,  Berlin,  Schleswig-Holstein,  Rheinland-Pfalz  und  Nordrhein-Westfalen.


Ausstattung von Büro- und Konferenzräumen z. B. folgender Unternehmen und Behörden Amtsgericht im Schloss Winsen (Luhe)
PSD Bank Nord eG, Hamburg
HSH Nordbank Zentrale, Hamburg-Kiel
GEDAT GmbH, Hamburg
Corporate Language Solutions, Berlin
Asklepioskliniken Verwaltungsgesellschaft mbH, Hamburg
Asklepioskliniken Altona, Hamburg
GEA Tuchenhagen GmbH, Büchen
HELA Gewürzwerk Hermann Laue GmbH, Ahrensburg
ticket online Software GmbH, Hamburg
asf GmbH, Lübeck
masterplan media, Hamburg

Scope International, Hamburg
Nack GmbH, Hamburg
Weingut Espenhof,  Flonheim
NTC GmbH, Ahrensburg
Lexzau, Scharbau GmbH & Co. KG,Bremen
s. auch STARTSEITE


Zunehmende Verlagerung der künstlerischen Arbeit auf freie Malerei. Bevorzugte Motive sind Landschaften Schleswig-Holsteins und Szenen aus dem Hamburger Hafen.
Für die technische Ausführung der Bilder wird Acrylfarbe bevorzugt. Stilistisch bewegen sich die Bilder auf der Grenze zwischen gegenständlicher und abstrahierter Darstellung.


Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen  in Hamburg, Reinbek, Rostock-Warnemünde, Warnsdorf (Schloss), Mölln, Esslingen, Monsheim, Travemünde und Lübeck:   siehe INFORMATION







HAMBURGER KÜNSTLER